YoPT - TEIL ZWEI

RETREAT & INTENSIVAUSBILDUNG |
SCHWEIBENALP | 23. - 30. Mai 2021

RETREAT & INTENSIVAUSBILDUNG | SCHWEIBENALP | 23. - 30. MAI 2021

YoPT – TEIL ZWEI 2021

Anwendung der YoPT bei Entwicklungstraumen: Arbeit mit den Körperzentren („Chakren“) und der Polyvagal-Theorie – „cleaning up“

Retreat und Intensiv-Fortbildung im Zentrum der Einheit, Schweibenalp bei Brienz.

20190825_153049-min

Im zweiten Teil der Fortbildung in YoPT lernen wir die Yoga-Tools bei der Auflösung von Enticklungstraumen einzusetzen, welche unsere Patienten hindern, in der Therapie und im Leben Fortschritte zu machen. Dazu nutzen wir die „Chakra“-Theorie (Arbeit mit Körpersegmenten und Entwicklungsaufgaben), mit der Polyvagal-Theorie von Stephen Porges und den Ansätzen von NARM und CRM.

Unbewusste Muster sind körperlich gespeichert in Becken, Bauch, Brust und Kehle und beeinflussen den therapeutischen Prozess. Über die Aktivation und Entspannung des ventralen Vagus können wir diese alten Muster und die darunter liegenden unbewussten Kindheitstraume bearbeiten. Dazu widmen wir uns dem Zusammenhang zwischen Körperstrukturen und psychologischen Entwicklungsaufgaben. Wenn Körperbereiche durch Schutzstrukturen blockiert werden, können wir diese durch Yoga-Tools fühlbar machen und die Wunden aus der Kindheit bearbeiten. Sobald dies geschieht, fühlen wir uns energetisch aktiviert und belebt, unser Autonomes Nervensystem entspannt sich und therapeutischer Fortschritt wird schneller erreicht als durch Reden allein. 

Die Intensiv-Ausbildung baut auf dem TEIL EINS der YoPT auf und vertieft ihn, indem wir Zeit für Selbsterfahrung haben, um mit unseren eigenen „Chakras“ arbeiten zu können. Daneben bleibt genügend Zeit für Erholung, da das Retreat sowohl als Ausbildung, wie auch als Ferienwoche konzipiert ist. 

Tagesablauf:

07.00 – 08.15   Hatha-Yogapraxis (freiwillig).
08.30 – 10.00   Frühstück, Duschen, Pause. 
10.00 – 13.00    YoPT Teil Zwei: Körperzentren u. Entwicklungsaufgaben. 
13.00 – 16.00    Mittagessen und Pause für Wandern oder Ruhen.
16.00 – 18.30    YoPT Teil Zwei: Vertiefung und Übungen in Dyaden.
18.30 – 20.00   Abendessen. 
20.00 – 21.00   Abendprogramm

Ein Nachmittag ist frei und steht für Ausflüge in die schöne Umgebung zur Verfügung.

Wann: Sonntag 23. Mai 2021 (18.00 Uhr) – Sonntag 30. Mai 2021 (13 Uhr).

Wo: Zentrum der Einheit, Schweibenalp bei Brienz

www.schweibenalp.ch

Preis: CHF 1800.- 

Kost und Logis: Separat im Zentrum buchen.

CHF 152.- Einzelzimmer
CHF 125.- Doppelzimmer
CHF 108.- Dreierzimmer
CHF 91.- Sechsbettzimmer

Angaben ohne Gewähr. Es gelten die Preise auf www.schweibenalp.ch

Anmelden

Felder mit einem * sind Pflichtfelder

Wenn Sie sich für YoPT – TEIL ZWEI interessieren, schicke ich Ihnen die offizielle Anmeldung und alle weiteren Informationen. Bitte füllen Sie das unten angefügte Formular aus.

Bitte vergessen Sie nicht, hier ein Zimmer zu buchen!


    This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.